Azubi-Camp

Erstmals werden auch rund 500 Auszubildende der Sparkassen-Finanzgruppe am Deutschen Sparkassentag teilnehmen. Im Rahmen eines eigenen Programms bringen die jungen Mitarbeiter wertvolle Impulse ein. Und sie setzen ihre Ideen in kreativen Denkwerkstätten vor Ort um. Dabei werden sie von geschulten Mentoren aus der Sparkassen-Finanzgruppe unterstützt. Natürlich erleben sie auch die Highlights in der Arena, sie haben die Gelegenheit, den DSGV-Präsidenten Georg Fahrenschon persönlich kennenzulernen und sich mit interessierten Vorständen auszutauschen.

Fragen zum Azubi-Camp richten sie bitte per E-Mail an azubicamp@sparkassentag.de

Das Azubi-Camp

Die Inhalte des Azubi-Camps drehen sich ebenfalls um die drei Themenkomplexe „Einfach menschlich.“, „Einfach sicher.“ und „Einfach zukunftsweisend.“. In virtuellen Gruppen werden sich die Azubis bereits ab Februar 2016 mit den Themen beschäftigen. Ein begleitendes Webinar, mehrere Kurzfilme und eine kleine Aufgabenstellung werden die Spannung bis zum Sparkassentag erhöhen.

Wer kann daran teilnehmen?

Die Auswahl der Auszubildenden liegt bei den Sparkassen-Instituten bzw. den Verbundunternehmen. Maximal können zwei Auszubildende bzw. Bachelor-Studenten verbindlich angemeldet werden. Für den virtuellen Austausch vorab werden ein leistungsfähiger PC, ein schneller Internetzugang und eine Webcam mit Mikrofon vorausgesetzt. Facebook, Skype, Instagram, und Whatsapp sollen zum Austausch genutzt werden. Ein Begriff wie Fintechs sollte ihnen nicht fremd sein. Sie sollten Interesse, Spaß und Zeit haben, sich mit Azubis anderer Sparkassen über Zukunftsthemen auszutauschen.

Couch-Surfing oder Übernachtung im Hotel

Für die Übernachtung vor Ort bieten wir zwei Alternativen:

Das Wir-Gefühl stärken – rheinische Gastfreundschaft „live“ erleben! Gemeinsam mit dem gastgebenden Rheinischen Sparkassen- und Giroverband haben wir eine Couch-Börse aufgebaut. Hier können sich die jungen Teilnehmer beteiligen. Dabei achten wir darauf, dass der Wohnort des Gastgebers mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen ist. Die Liste mit den Unterkünften liegt dem Kongressbüro in Düsseldorf vor.

Zusätzlich zur Couch-Börse steht den Azubis vom 26. bis zum 28. April 2016 ein begrenztes Zimmerkontingent im Ibis Hotel Düsseldorf Hauptbahnhof zur Verfügung. Die Übernachtungskosten für ein Einzelzimmer in Höhe von 71 Euro/Nacht inklusive Frühstück sind von den Instituten zu tragen. Bitte nehmen Sie die Zimmerreservierung bis zum 4. März 2016 direkt im Ibis Hotel unter dem Stichwort „Azubi-Camp“ vor.

Ibis Hotel Düsseldorf Hauptbahnhof
Konrad-Adenauer-Platz 14
40210 Düsseldorf
Telefon: +492111672-0
E-Mail: H0793@accor.com

Anmeldung zum Azubi-Camp

Die namentliche Anmeldung der Azubis erfolgt im Rahmen des regulären Anmeldeprozedere.

Wir bedanken uns herzlich beim offiziellen Partner des Azubi-Camps.

Hier können Sie sich das Azubi-Camp Programm des 25. Deutschen Sparkassentages herunterladen: